Livemusik: Axel Fischbacher & Band live in Bremen

Lade Karte ...


Datum/Zeit

07.03.2018
20:00 - 22:00 Uhr

Eintritt:

Vvk 15,- €

Veranstaltungsort

Gewoelbe Vegesack
hinter der Sagerstraße 36
28759 Bremen
Deutschland




Axel Fischbacher ist als Dozent und Musiker sehr aktiv und angesehen .
Die Auftritte bestechen durch eine freie, improvisationsbetonte und risikofreudigen Spielweise. Es swingt und groovt , die Basis bleibt stets der moderne Bebop.
Er studierte am Robert-Schumann-Konservatorium Düsseldorf, der Musikhochschule Köln, und am kanadischen Banff Center of Arts, wurde aber vor allem durch Unterricht bei John Scofield und John Abercrombie geprägt. Er trat mit der Christoph Spendel Group in ganz Europa auf und gründete seine eigene Band, mit der er sechs Alben veröffentlichte. Fischbacher unternahm zahlreiche Tourneen in Europa, Kanada und den USA . Dabei arbeitete er mit Musikern wie Danny Gottlieb, Mark Egan, Marc Johnson, Michal Urbaniak, Annie Whitehead, Béatrice Graf und Ingrid Jensen. Weiterhin arbeitete er in Projekten mit seinen Gitarrenkollegen Sandra Hempel und Philipp van Endert und seinem New Yorker Namensvetter Walter Fischbacher .Zwischen 1993 und 1999 war er Dozent an der Swiss Jazz School in Bern. Daneben war er als Komponist von Fernseh-, Film- und Theatermusik tätig. Ein Album wurde mit dem Preis der Deutschen Phono Akademie ausgezeichnet. Er erhielt den WDR-Stadtmusikpreis. Seine Musik für den Kurzfilm „Gänsehaut“ erhielt den Preis des Filmfestivals von Locarno.

jazzSmells mit Wolfgang Ekholt , dr , David Jehn , bass und Klaus Fey , sax gefiel in den letzten Jahren Publikum und Presse wegen ihrer originellen , spontanen und humorvollen Musik . Die Gruppe spielt eigene Kompositionen , befreit sich von abgenutzten jazzüblichen Mustern und verzichtet auf die fortlaufende Trennung von Solo und Begleitung . Spontane Kommunikation und Mut zum Risiko sind charakteristisch .

Die Presse :
„ Tolles Trio … „
„ die Kunst des Saxophon Trios auf hohem Niveau … „
„ … werfen sich die Bälle zu …. aufregend „
.




Musik-Genre:
Weitere Konzerte des Künstlers Axel Fischbacher Trio
Weitere Infos: http://www.axelfischbacher.com/projekte.html
Alle Termine ohne Gewähr!